"Mehrarbeit kostet Jobs“


E-mail this post



Remember me (?)



All personal information that you provide here will be governed by the Privacy Policy of Blogger.com. More...



Eine Untersuchung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) lässt keinen Zweifel daran, dass Arbeitszeitverlängerung nicht zu weniger, sondern zu mehr Arbeitslosigkeit führt. Nur 3% der Unternehmen würde neue Arbeitsplätze schaffen, während doppelt so viele Stellen abbauen würden. Arbeitslosigkeit wird durch Arbeitszeitverlängerungen also noch verschärft:
"Theoretische Erwägungen und empirische Fakten sprechen dafür, dass in der momentanen wirtschaftlichen  Situation generelle Arbeitszeitverlängerungen am Arbeitsmarkt nicht weiter helfen, zumindest auf kurze Sicht."
Bei der Wiedereinführung der 40 Stundenwoche geht es  nicht um Standortsicherung, wie das Beispiel des Druckmaschinenherstellers MAN-Roland zeigt. Es geht um Lohnsenkung. Nachdem bei Siemens und DaimlerChrysler die Belegschaft in die Knie gezwungen wurde, wittern jetzt die Bosse anderer Firmen in der Metallindustrie ihre Chance. So will MAN Roland die Arbeitszeit in Offenbach von 35 auf 40 Wochenstunden erhöhen. Der MAN Roland Konzernchef zieht dabei direkt die Verbindung zu Siemens und DaimlerChrysler: „Wenn sich jetzt die 40 Stunden-Woche langsam wieder durchsetzt, wollen wir lieber vorn dabei sein als hinterherlaufen“. Das Drohschema ist dabei immer gleich. Medienberichten zufolge hatte der Konzern gedroht, 7000 Arbeitsstellen ins Ausland zu verlagern, wenn der Betriebsrat der Arbeitszeitverlängerung nicht zustimme.

Der Fall MAN Roland ist besonders aufschlussreich. Denn im Bereich Druckmaschinen kann nicht von einem Wettbewerbsvorteil gesprochen werden, wenn die Wochenarbeitszeit erhöht wird. MAN-Roland gehört bereits zu den Weltmarktführern. Sobald MAN-Roland die Arbeitszeit verlängert, ziehen andere sofort nach. Das Beispiel MAN-Roland zeigt sehr deutlich: Es geht  nicht um die Standortsicherung, sondern um Lohnsenkung auf breiter Front.


Search via Google

Previous posts

Archiv

Politische Blogs


Einige Links


ATOM 0.3